Facebook-Werbung für lokale Unternehmen: Welche Möglichkeiten gibt es?

Facebook-Werbung für lokale Unternehmen: Welche Möglichkeiten gibt es?

Facebook ist und bleibt das größte soziale Netzwerk der Welt. Doch macht es auch für lokale Unternehmen Sinn in Facebook Werbung zu machen? 

„Was soll ich da?“. „Unsere Zielgruppe ist eh nicht da“. „Das ist was für große Unternehmen.“ Oftmals zweifeln lokale Unternehmen am Nutzen von Facebook für das eigene Unternehmen. Auf der anderen Seite hört man immer öfter: „Wer ist denn überhaupt noch auf Facebook aktiv?“

Nutzerzahlen von Facebook im Jahr 2020

Um die Realität zu zeigen, zieht man am besten ein paar aktuelle Fakten über das noch immer größte Social-Media-Netzwerk der Welt heran:

  • Im ersten Quartal 2020 hatte Facebook laut offiziellem Quartalsbericht über 2,6 Milliarden monatlich aktive Nutzer weltweit 
  • Da von Facebook für Deutschland keine offiziellen Daten mehr kommuniziert werden, muss man Daten vom Marktforschungs-Unternehmen Emarketer heranziehen: Für Ende 2019 gab es in Deutschland knapp 26 Millionen aktive Nutzer. Das entspricht einem Rückgang gegenüber den Vorjahren.
  • Auch der Social Media-Atlas 2020 von Faktenkontor geht von rückläufigen Zahlen aus: Vor allem in der Gruppe der 16 bis 29-jährigen sinkt der Anteil der Facebook-Nutzer 

Einschätzung: Auch wenn die Nutzerzahlen in Facebook sinken – man sollte die Kirche im Dorf lassen. Wo kann man in Deutschland sonst fast 26 Millionen aktive Nutzer erreichen? Abgesehen von Google gibt es keine andere Plattform, in welcher Unternehmen so viele Menschen erreichen können. Da Instagram zu Facebook gehört, kann man darüber hinaus über Facebook auch in Instagram Werbung machen.

Und das Beste ist: Lokale Unternehmen können auch nur die potenziellen Kunden in ihrer Region erreichen und können damit Streuverluste vermeiden.

4 Möglichkeiten für Facebook-Werbung für lokale Unternehmen:

Ein Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten in Facebook lokal Werbung zu machen:

1. Organische Facebook-Posts

Wenn man ein Unternehmensprofil in Facebook anlegt, hat man die Möglichkeit kostenlos Beiträge zu schalten. Das können Texte, Bilder, Videos etc. sein.

Viele haben immer noch die Vorstellung, dass man in Facebook kostenlos Werbung machen kann. Allerdings ist es für die meisten lokalen Unternehmen sehr schwierig ausreichend Nutzer mit diesen sogenannten „organischen“ Posts zu erreichen. Nur sehr beliebte Unternehmen mit sehr engagierten Fans können heutzutage noch organisch erfolgreich sein.

Wenn man nicht gerade ein tolles Netzwerk aus begeisterten Kunden, Freunden, Vereinen und weiteren Initiativen in Facebook hat, wird man mit seinen Beiträgen nicht sehr viele Nutzer erreichen.

Aber es gibt ja noch die Möglichkeit bezahlte Anzeigen zu schalten.

2. Bezahlte Werbung in Facebook

Facebook sammelt unzählige Daten über seine Nutzer. Facebook bietet Werbetreibenden damit eine hervorragende Möglichkeit über zielgenaues Targeting kaufverhaltensrelevante Werbung zu schalten. Auf Städte oder einen Umkreis von Kilometern beschränkt, bieten sich lokalen Handwerksbetrieben, Einzelhändlern und Gastronomiebetrieben tolle Werbemöglichkeiten.

3. Gruppen

Facebook hat die Relevanz von Gruppen gestärkt. Aus diesem Grund gibt es seit 2019 eine „Renaissance“ von Gruppen. Diese werden verstärkt im Algorithmus der einzelnen Nutzer angezeigt.

Da es auch viele lokal begrenzte Gruppen gibt z.B. Gruppen für Städte, ist das eine gute Möglichkeit für lokale Unternehmen, um in diesen Facebook Gruppen Werbung zu machen.

Allerdings muss man vorsichtig sein, dass man diese Gruppen nicht zuspamt. Oftmals gibt es Regeln, die Werbung untersagen. Der Gruppenadmin kann einzelne Nutzer und Unternehmen dann auch sperren.

4. Kooperationen / Zeitungen

Darüber hinaus gibt es noch die Möglichkeiten von der Reichweite anderer zu profitieren, die bereits erfolgreich auf Facebook sind.

Beispielsweise bieten manche Lokal-Zeitungen gegen Bezahlung an, Facebook-Posts mit Werbung / Verlinkung eines Unternehmens zu veröffentlichen. 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Hilfreiche Tipps & Updates zu lokalem Online-Marketing

Schließen Sie sich den vielen lokalen Unternehmen an, die Online-Marketing für sich entdeckt haben & sich regelmäßig wertvolle Tipps rund um SEO, Social Media & Co. zuschicken lassen.
© 2019 Minimalissimo
Powered by Chimpify
Powered by Chimpify