Apple Maps Eintrag erstellen & bearbeiten: So geht’s

Apple Maps Eintrag erstellen & bearbeiten: So geht’s

Wie man in Apple Karten ein Unternehmen eintragen oder einen Apple Maps Eintrag bearbeiten kann, wird im Folgenden erklärt.

Was ist ein Apple Maps Eintrag?

Apples Antwort auf Google Maps ist die App „Apple Karten“ (englisch: Apple Maps). Ein Apple Karten Firmeneintrag zeigt Kunden wichtige Informationen zu lokalen Unternehmen wie z.B. Öffnungszeiten, Adresse oder die Telefonnummer.

In Apple Maps Unternehmen eintragen: Wie geht das? 

Selbstverständlich können Firmen (wie in Google Maps auch) in Apple Karten ihr Unternehmen selbst eintragen: Über Apple Business Register (früher: Apple Maps Connect) kann man in Apple Maps ein Unternehmen hinzufügen und bearbeiten.

Grundsätzlich muss man drei verschiedene Fälle unterscheiden:

  1. Unternehmen bei Apple Maps neu eintragen
  2. Inhaberschaft eines bestehenden Apple Maps Firmeneintrags beanspruchen
  3. Apple Maps Eintrag bearbeiten / ändern

Im Folgenden beschreibe ich diese ganz genau.

1. Apple Karten: Unternehmen eintragen

Wer sein Unternehmen bei Apple Maps neu eintragen will, muss wie folgt vorgehen:

  1. Apple Business Register öffnen
  2. Mit Apple-ID anmelden (wenn Sie noch keine Apple-ID besitzen, müssen Sie ein neues Konto erstellen; das geht auch ohne Apple Gerät)
  3. Unter "Deine Verbindungen" im Dashboard des Apple Business Registers auf "Orte in Karten" klicken
  4. Wählen Sie ganz oben das „+“ aus (bzw. Unternehmen hinzufügen)
  5. Namen und/oder Adresse des neu zu Apple Karten hinzuzufügenden Unternehmens in die das Feld eingeben
  6. Wenn dann „Keine Ergebnisse“ erscheint, auf „Einen neuen Ort hinzufügen klicken“ klicken
  7. Zuerst Telefonnummer angeben (wichtig für die Verifizierung des Apple Maps Firmeneintrags im nächsten Schritt)
  8. Kategorie des Unternehmens auswählen
  9. Status des Unternehmens auswählen (geöffnet, umgezogen/geschlossen, vorübergehend geschlossen)
  10. Auf „Weiter“ klicken
  11. Im sich öffnenden Fenster auf „Jetzt Anruf erhalten“ klicken
  12. Per Telefonanruf den Code zur Verifizierung des Apple Maps Firmeneintrags erhalten und im aufpoppenden Fenster eingeben und bestätigen
  13. Standort mit Anschrift, „Art der Einheit“ (z.B. Stockwerk oder Koralleninsel😂) und Einheitsnummer auswählen und auf „Weiter“ klicken
  14. Stecknadel auf Haupteingang des Gebäudes ziehen und auf „Weiter“ klicken
  15. Im nächsten Schritt Öffnungszeiten hinzufügen und auf „Weiter“ klicken
  16. Links zur eigenen Website und Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter oder Yelp (von hier zieht Apple die Bewertungen) hinterlegen und auf „Weiter“ klicken
  17. Abschließend erhalten Sie nach ein paar Tagen von Apple eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Ihr Unternehmen erfolgreich zu Apple Karten hinzugefügt wurde

2. Inhaberschaft eines bestehenden Apple Maps Eintrags beanspruchen

Wenn Ihr Unternehmen bereits in Apple Karten existiert, können Sie diesen Apple Maps Firmeneintrag wie folgt beanspruchen:

  1. Apple Business Register öffnen
  2. Mit Apple-ID anmelden (wenn Sie noch keine Apple-ID besitzen, müssen Sie ein neues Konto erstellen)
  3. Unter "Deine Verbindungen" im Dashboard des Apple Business Registers auf "Orte in Karten" klicken
  4. Wählen Sie ganz oben das „+“ aus (=Apple Maps Unternehmen hinzufügen)
  5. Namen und Adresse des Unternehmens in die beiden Felder eingeben
  6. Unternehmen auswählen 
  7. Ganz unten „Verifizieren“ auswählen (oder "Später verifizieren")
  8. Falls Telefonnummer, Kategorie oder Status (geöffnet, umgezogen/geschlossen, vorübergehend geschlossen) des Unternehmens falsch sind, können Sie diese nun ändern
  9. Klicken Sie anschließend auf „Weiter“
  10. Im sich öffnenden Fenster auf „Jetzt Anruf erhalten“ klicken
  11. Dann wie oben bei 11. weiterverfahren

3. Apple Maps Eintrag bearbeiten / ändern

Wer seinen bereits bestehenden und verifizierten Apple Karten Eintrag ändern will, geht wie folgt vor:

  1. Apple Business Register öffnen
  2. Mit Apple-ID anmelden (wenn Sie noch keine Apple-ID besitzen, müssen Sie ein neues Konto erstellen)
  3. Unter "Deine Verbindungen" im Dashboard des Apple Business Registers auf "Orte in Karten" klicken
  4. Wählen Sie Ihr Unternehmen aus, das Sie ändern wollen
  5. Nun können Sie sämtliche Unternehmensinformationen bearbeiten
  6. Abschließend ganz unten „Zur Prüfung übermitteln“ anklicken

6 Kommentare

  • Hi, Danke für den Artikel. Bin allerdings skeptisch, ob ich das alles richtig gemacht hab, da ich es für meinen Bekannten eingerichtet hab. Denkt Apple jetzt, die Praxis wäre meine ...? Bin gespannt.
    Und was genau meint "Gesundheitsakte auf dem iPhone", Ermögliche deinen Patienten, deine Einrichtung in der Health‑App zu finden und ihre Gesundheitseinträge zu laden. Hm. Würde dann die Osteopathie Praxis Wolke in anderleute Health App erscheinen...?
    Grüße
    Maria
  • Hey Maria,

    ich habe bisher keine Arztpraxis für Apple Maps eingerichtet, daher kann ich es dir wirklich nicht genau sagen.

    Klar ist aber auch, dass Telemedizin & Co., dass nächste große Ding werden und Apple sich ein Stückchen vom Kuchen abschneiden will.

    Daher würde es total Sinn machen, dass die Praxis z.B. als Vorschlag in der Health App erscheint. Vermutlich aber nur als Verknüpfung zu Apple Maps.

    Wenn du willst, schildere gerne deine Erkenntnisse zu dem Thema. Ich finde das wirklich spannend! Wir die Praxis nun wirklich angezeigt? Und wie?

    Vielleicht können ja andere weiterhelfen?

    Viele Grüße
    Benjamin

    P.S.: Eine Antwort kann ich dir doch liefern - Apple sieht dich "nur" als Admin. Ob das deine Praxis ist, ist Apple egal.
  • Vielen Dank für die tolle Erklärung. Ist es denn im Nachhinein möglich eine Inhaberschaft auf einen anderen iCloud Account zu übertragen? MG Sabrina
  • Hey Sabrina,

    ja, das ist möglich: Man kann - wie auch in anderen Verzeichnissen - verschiedene Nutzer zum Profil mit unterschiedlichen Berechtigungen hinzufügen. Bei Apple heißen diese Nutzer "Teammitglieder".

    Viele Grüße
    Benjamin
  • Hallo Benjamin, ich habe deinen Artikel als "Steigbügel" für meinen ersten Apple Business Register verwendet. Daher auf jeden Fall einen Daumen nach oben. :)
  • Hey Nils,

    das freut mich!

    Viele Grüße,
    Benjamin

Was denkst du?

Hilfreiche Tipps & Updates zu lokalem Online-Marketing

Schließen Sie sich den vielen lokalen Unternehmen an, die Online-Marketing für sich entdeckt haben & sich regelmäßig wertvolle Tipps rund um SEO, Social Media & Co. zuschicken lassen.
© 2019 Minimalissimo
Powered by Chimpify