Google My Business Fotos: Tipps zu Titelbild, Logo & Co.

Google My Business Fotos: Tipps zu Titelbild, Logo & Co.

Werden Ihre Fotos in Ihrem Google Unternehmensprofil (früher: Google My Business) nicht angezeigt? Oder wollen Sie wissen, welche Bildgröße die richtige ist? Diese und weitere Fragen werden im Folgenden beantwortet.

Google My Business Fotos sind ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht Anfragen potenzieller Kunden zu erhalten. Doch es gibt einige Probleme mit Fotos, die Inhaber von Google Unternehmensprofilen zur Verzweiflung bringen können.

Im folgenden gehe ich auf die 6 häufigsten Probleme im Zusammenhang mit Fotos ein.

1. Google My Business Fotos werden nicht angezeigt – woran liegt das?

Leider müssen sich viele Unternehmens-Inhaber darüber ärgern, dass entweder das Titelbild oder auch sonstige Fotos in Google My Business nicht angezeigt werden.

Google My Business Titelbild wird nicht angezeigt

Ein recht häufig vorkommendes Problem ist: Das Google My Business Titelbild wird nicht angezeigt. Wenn Google das ausgewählte Titelbild nicht anzeigt, hängt dies normalerweise mit einem von diesen drei Gründen zusammen:

  • Es ist ein Logo.
  • Die Bildqualität ist schlecht, z.B. sehr pixelig.
  • Google hat entschieden, dass das Foto aus irgendeinem anderen Grund als Titelbild nicht angezeigt werden soll 😊.

Zugegebenermaßen ist der dritte Punkt nicht sehr hilfreich, doch es ist manchmal wirklich schwer zu sagen, warum das Titelbild nicht angezeigt wird bzw. von Google als solches nicht akzeptiert wird.

Am besten sollte man dann einfach ein ganz anderes Foto nehmen.

Lösung: Gehen Sie wie folgt vor, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Google das von Ihnen ausgewählte Titelbild auswählt:

  • Wählen Sie ein Bild aus, das sowohl im Quer- als auch im quadratischen Format gut aussieht.
  • Wählen Sie ein Foto aus, das den größten Teil des Bildes in der oberen Hälfte hat .
  • Das Bild sollte eine Nahaufnahme sein und nicht viele Hintergrunddetails haben.
  • Eine Außenaufnahme kommt meistens auch gut an.
  • Achten Sie auf eine gute Qualität des Fotos (Schärfe und Beleuchtung), außerdem sollte es eine realistische Darstellung sein (nicht zu stark beleuchtet und nicht zu viele Filter).

Sonstige Bilder werden in Google My Business nicht angezeigt

Auch über das Titelbild hinaus ist ein nicht seltenes Problem in Google My Business, dass "normale" Fotos nicht angezeigt werden.

Lösung: Wenn in Google My Business hochgeladene Bilder nicht angezeigt werden, hat dies meist die gleichen Gründe und auch die gleiche Lösung wie beim Titelbild (siehe oben).

2. Was ist bei Google My Business Fotos die richtige Größe?

Viele Nutzer Fragen sich, welches die richtige Bildgröße für Google My Business Fotos ist?

Google My Business Titelbild-Größe

Für eine optimale Google My Business Titelbild-Größe verwenden Sie die Maße 1332 x 750 Pixel.

Sonstige Bildgrößen in Google My Business

Fotos werden in der Google Unternehmensprofil Übersicht auf Mobilgeräten und Desktop-PCs als Quadrate dargestellt.

Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Fotos sowohl als Quadrat als auch im Querformat bzw. Hochformat gut dargestellt werden: Achten Sie bei Ihren Fotos darauf, dass der wichtige Teil des Fotos in der Mitte ist

Des weiteren empfiehlt Google für Fotos:

  • Auflösung: mindestens 250 x 250 Pixel, empfohlen sind 720 x 720 Pixel.
  • Dateigröße: zwischen 10 KB und 5 MB
  • Dateiformat: beispielsweise JPEG oder PNG

Logo Format für Google My Business

Für das Logo gilt bei Google My Business das Gleiche wie für sonstige Fotos (siehe oben).

3. Google My Business Logo hinzufügen – warum klappt das nicht?

Ein außerordentlich häufig vorkommendes Problem ist, dass das Logo hinzuzufügen in Google My Business nicht klappt. Doch eigentlich ist das gar kein Problem. Im Folgenden erkläre ich warum.

Wird Ihnen auch ständig diese Meldung angezeigt, bei der Sie in Google My Business aufgefordert werden ein Logo hinzuzufügen und somit Ihr Unternehmensprofil fertigzustellen?

Logo hinzufuegen Google Unternehmensprofil

Und Sie laden ständig ein Logo hoch und die Meldung wird trotzdem noch angezeigt? Und umso öfters Sie in Google My Business erfolglos Ihr Logo hinzufügen, desto genervter sind Sie?

Die gute Nachricht: Sie können sich entspannen. Das ist nur ein sogenannter Bug im Google Unternehmensprofil Dashboard, den Google seit Ewigkeiten nicht behoben bekommt (oder schlichtweg nicht will).

Google-Nutzer bzw. Kunden können sehr wohl Ihr Logo in Ihrem Profil sehen.

4. Kann man bei Google My Business Fotos die Reihenfolge ändern?

Kann man in Google My Business Fotos sortieren? Nein, leider kann man bei Google My Business Bildern die Reihenfolge nicht verändern.

Nur durch die Auswahl des Titelbilds kann man Google My Business Fotos sortieren – dieses wird im Normalfall an deutlich prominenterer Stelle angezeigt.

5. Google My Business Fotos hinzufügen – wie geht das?

So können Sie ganz einfach Fotos zu Ihrem Google My Business Unternehmensprofil hinzufügen:

  1. Melden Sie sich im Google Unternehmensprofil an.
  2. Wählen Sie in der linken Navigation „Fotos“.
  3. Optional: Wählen Sie die Kategorie des Fotos aus, welches Sie hochladen wie z.B. Außenaufnahmen.
  4. Fürs Hinzufügen klicken Sie auf den blauen runden Plus-Button rechts oben.
  5. Laden Sie das Foto hoch, indem Sie es vom Ablageort Ihres Endgeräts auswählen.

6. Wie kann man Fotos im Google Unternehmensprofil löschen?

Eine ausführliche Beschreibung wie man Google Unternehmensprofil Fotos löschen kann, gibt’s in meinem Blog mit einer Anleitung zum Foto löschen.

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Hilfreiche Tipps & Updates zu lokalem Online-Marketing

Schließen Sie sich den vielen lokalen Unternehmen an, die Online-Marketing für sich entdeckt haben & sich regelmäßig wertvolle Tipps rund um SEO, Social Media & Co. zuschicken lassen.
© 2019 Minimalissimo
Powered by Chimpify