Google Unternehmensprofil in der Google Maps App verwalten

Google Unternehmensprofil in der Google Maps App verwalten

Wenn Sie Ihr Google Unternehmensprofil künftig über das Smartphone verwalten wollen, dann geht das am besten über die Google Maps App. Die Google My Business App wird eingestellt.

Google My Business App wird eingestellt

Wie Google bereits bei der Namensänderung von Google My Business in Google Unternehmensprofil angekündigt hat, wird die Google My Business App im Laufe des Jahres 2022 eingestellt. Das wurde nun konkretisiert: Die App wird im Juli eingestellt.

Vermutlich haben Sie auch folgenden Hinweis als Push-Nachricht auf Ihr Smartphone erhalten?

Screenshot Push Nachricht

Schon seit Ende letzten Jahres kann man sein Unternehmensprofil direkt in der Suche verwalten

Google Unternehmensprofil in der Google Maps App verwalten

In der Benachrichtigung (siehe oben) steht auch, dass man sein Unternehmen jetzt in der Google Maps App bearbeiten kann. Doch wie?

Verknüpfte Unternehmen erscheinen automatisch in der Google Maps App

Wenn man bereits eine Google Maps App auf seinem Smartphone oder seinem Tablet installiert hat und in dem Google Konto angemeldet ist, mit dem man die Unternehmensprofile verwaltet, erscheinen die Unternehmen automatisch. Wer also noch keine Google Maps App installiert hat, sollte dies nachholen.

So verwalten Sie Ihr Google Unternehmensprofil in der Google Maps App:

  1. Google Maps App öffnen
  2. Im Google-Konto anmelden, in dem Sie Ihr Unternehmensprofil verwalten.
  3. Rechts oben auf das Kontosymbol tippen (siehe Screenshot unten)
  4. Im sich öffnenden Menü „Mein Unternehmensprofil“ auswählen (oder „Meine Unternehmensprofile“ falls es mehrere sind).
In Google Maps App zu Unternehmen navigieren

Unternehmensprofil-Dashboard in der Google Maps App

Wenn man dann etwas nach unten scrollt, gelangt man zu folgender Ansicht:

Google Unternehmensprofil in Google Maps App verwalten

Doch was steckt hinter den einzelnen Möglichkeiten? Im folgenden zeige ich dies Punkt für Punkt.

1) Profil bearbeiten

Wenn man auf „Profil bearbeiten“ tippt, gelangt man zu folgender Ansicht:

Screenshot Profil bearbeiten in Google Maps App 1

a) Unternehmensinformationen hinzufügen

Hierunter verbergen sich verschiedene Möglichkeiten, das Google Unternehmensprofil zu bearbeiten:

  • Unternehmensnamen ändern
  • Primäre und weitere Kategorie anpassen oder erweitern
  • Beschreibung ändern
  • Usw.

b) Öffnungszeiten

Die beste Möglichkeit, um über Ihr Smartphone im Google Unternehmensprofil die Öffnungszeiten zu ändern (oder weitere Öffnungszeiten hinzuzufügen) läuft über diesen Weg. https://www.digital-lokal.de/blog/google-unternehmensprofil-oeffnungszeiten/

c) Leistungen (nur für bestimmte Unternehmen sichtbar)

Nur Dienstleistungs-Unternehmen bekommen diesen Punkt angezeigt, weil die Funktion Leistungen nur diesen zur Verfügung steht.

d) Foto, Logo und Titelbild

Wer schnell ein neues Fotos, Logo oder Titelbild zum Google Unternehmensprofil hinzuzufügen will, nimmt am besten diesen Weg. 

2) Werben

Wenn Sie auf den Button „Werben“ tippen, öffnen sich folgende Optionen:

Screenshot Werben in Google Maps App

a) Leistung

Hierüber bekommt man einen Einblick in die Leistungs-Statistiken des Google Unternehmensprofils.

b) Anzeigenwerbung

Darüber bewirbt Google sein Google Ads-Angebot

c) Fotos hinzufügen

Siehe weiter oben…

d) Beitrag hinzufügen, Angebot hinzufügen & Veranstaltung hinzufügen

So geht das Beitrag erstellen fürs Google Unternehmensprofil super einfach: Foto hochladen, Text dazu, fertig. 

Die Möglichkeiten ein Angebot oder eine Veranstaltungen zum Google Unternehmensprofil hinzuzufügen, ist nur eine Sonderform eines Google Beitrags.

3) Kunden

Wenn Sie auf den Button „Kunden“ tippen, öffnen sich folgende Optionen:

a) Rezensionen

Hierüber gelangt man zur Übersicht über die Google Bewertungen des Unternehmens und kann auf diese Antworten.

b) Nachrichten

Wer die Nachrichten-Funktion frei geschaltet hat, gelangt so direkt zu Nachrichten von Interessenten oder Kunden.

c) Fragen und Antworten

Hier kann man Fragen von Kunden beantworten.

4) und 5) Verschiedene Bearbeitungsmöglichkeiten (variable Anzeige)

Diese beiden Punkte könnten bei Ihnen anders aussehen, denn diese „Karten“ sind im Gegensatz zu den Punkten 1) bis 3) nicht fix.

Wenn man nach rechts „wischt“, kommen außerdem noch weitere „Karten“. Unter anderem können dort folgende Optionen angezeigt werden:

  • Beitrag hinzufügen
  • Fotos hinzufügen (oder auch Fotos Außenansicht, Fotos Innenansicht etc.)
  • Mit Anzeigen bei Google für Ihre Firma werben
  • Chat aktivieren
  • Öffnungszeiten
  • Mehr Rezensionen erhalten
  • Benutzerdefinierte E-Mail-Adresse

6) Unternehmensdaten bearbeiten

Hierüber kann man zum Beispiel den Unternehmensnamen, die Kategorien und die Beschreibung ändern (oder hinzufügen).

7) Benachrichtigungen

Zu weitere Funktionen des Google Unternehmensprofils gelangt man, indem man in der Google Maps App rechts unten auf „Neues“ tippt (siehe Screenshot).

Google Bewertungen in Google Maps App verwalten

Wenn man oben auf „Benachrichtigungen“ tippt, bekommt man eine Übersicht über neue Aktivitäten im Unternehmensprofil (z.B. neue Bewertungen).

8) Nachrichten

Nur wer die Nachrichten-Funktion frei geschaltet hat, bekommt hier eine Übersicht der Nachrichten von Interessenten oder Kunden.

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Hilfreiche Tipps & Updates zu lokalem Online-Marketing

Schließen Sie sich den vielen lokalen Unternehmen an, die Online-Marketing für sich entdeckt haben & sich regelmäßig wertvolle Tipps rund um SEO, Social Media & Co. zuschicken lassen.
© 2019 Minimalissimo
Powered by Chimpify